Zwanzig Vorschläge für das Jahr 2010, Teil II

  • William Shakespeare: Ein Sommernachtstraum (A Midsummer Night’s Dream, um 1595)
  • Charlotte Brontë: Jane Eyre. Eine Autobiographie (Jane Eyre. An Autobiography, 1847)
  • Emily Brontë: Die Sturmhöhe (Wuthering Heights, 1847)
  • Eduard von Keyserling: Wellen (1911)
  • Sándor Márai: Die Glut (A gyertyák csonkig égnek, 1942)
  • Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz (Le Petit Prince, 1943)
  • Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon (1962)
  • Michael Ende: Momo oder Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte (1973)
  • Max Frisch: Montauk (1975)
  • Robert Schneider: Schlafes Bruder (1992)

[Zwanzig Vorschläge für das Jahr 2010, Teil I]

Advertisements

Kommentare sind herzlich willkommen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s