Artikulationsschwierigkeiten

»Ürigens glaube ich, daß die Peeps- oder Peppies- oder Pipes-Tagebücher heute viel populärer wären, wenn es eine allgemein verbindliche Aussprache seines Namens gäbe. Wie häufig hatte ich nicht in einer vornehmen Abendgesellschaft das Bedürfnis, über die Tagebücher zu sprechen, aber ich war mir nie sicher, wie der Name richtig auszusprechen sei. Wenn man zum Beispiel ›Peeps‹ sagte, dann würde die Dame zur Linken unweigerlich bemerken: ›Pardon, Sie meinen gewiß Pipes?‹ Und der Herr zur Rechten würde sagen: ›Verzeihung, aber Sie irren beide. Es heißt Peppies.‹ Wenn Peeps, Pipes oder Peppies klug gewesen wäre, hätte er sich einen Namen wie Joe Blow zugelegt, und jeder Schuljunge in Amerika würde heute seine Tagebücher lesen, statt auf der Straße herumzulungern und Radkappen zu klauen.« (Groucho Marx)

Advertisements

Kommentare sind herzlich willkommen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s